Unser Betrieb

Familie und Tradition

Mit einem kleinen Haus am Mühlweg 3 in Reinstetten begann anno 1925 alles: Anton Moll legte den Grundstein für die Metzgerei Moll. Anton Moll arbeitete zunächst als Hausmetzger, bis er 1929 nach der Hochzeit mit seiner Frau Elisabeth ein Ladengeschäft eröffnete. 1961 übernahmen Heinrich Moll und seine Frau Maria die Metzgerei.

Heinrich Moll ist seit 1945 Metzger und trägt seit 1955 die Meisterwürde.

Inzwischen steht die dritte Generation an der Spitze des Familienbetriebs.

Seit dem 01. Januar 1995 lenken Heinrich Moll jun. und seine Frau Sieglinde das Geschäft.

Auf die hauseigene Schlachtung und die hauseigene Produktion wird im Hause Moll auch heutzutage noch größter Wert gelegt.

img_5926

v.r.n.l. Sieglinde, Heinrich sen., Maria und Heinrich jun.

v.r.n.l. Sieglinde, Heinrich sen., Maria und Heinrich jun.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

img_5925

Selbstgemachte Spätzle-schon immer.

Selbstgemachte Spätzle-schon immer.